TIME OUT - Personal Training by

Warum "TIME OUT" Personal Training?

Der Begriff "TIME OUT" kommt ursprünglich aus dem Sport und bezeichnet eine Auszeit des Spiels. Ziel ist es meistens die Taktik zu ändern, um diese an neue Gegebenheiten anzupassen, um letztendlich das Spiel wieder in die richtige Richtung (Sieg) zu lenken. 

 

Im Leben läuft es meist ähnlich. Früher war man mehr oder weniger sportlich, schlank und fit. Dann kam die Ausbildung/das Studium, der Job, die Karriere, vielleicht Kinder.

Irgendwann kommt man an den Punkt, wo man sich bewusst wird, dass man beruflich erfolgreich ist, tolle Kinder hat, aber die Gesundheit, die Fitness und die eigene Figur auf der Strecke geblieben sind und man mit dieser Situation unglücklich ist. 

Hier wird es Zeit für den TIME OUT!

Nimm dir eine Auszeit, analysiere, wo du gerade stehst.

Was ist gut? 

Was ist nicht gut?

Womit bist du unzufrieden? Die Figur? Schmerzen & Verspannungen? Stress? Fehlende Leistungsfähigkeit? 

 

Mein Team und ich unterstützen dich hier die Taktik zu ändern, damit es für dich wieder in die richtige Richtung geht. 

Nach deinem TIME OUT stehen für dich alle Zeichen auf Sieg!

Mit dem richtigen Konzept kannst du deine persönlichen Ziele, deinen Job & deine Familie unter einen Hut bringen. 

 

Du wirst fitter, gesünder, leistungsfähiger und selbstbewusster. Das kommt dir im Job zugute und ist ein gutes Vorbild für deine Kinder. 


Die Geschichte hinter dem "TIME OUT" Personal Training Konzept

Bereits mit 12 Jahren habe ich mit Fitness Training und einer bewussten Ernährung angefangen, da ich mit meiner damaligen Figur unzufrieden war. 

 

Mein Ziel war es schnellstmöglich Körperfett zu reduzieren und Muskeln aufzubauen. Ich habe meine komplette Freizeit geopfert, um mich zum Thema Training und Ernährung zu belesen und täglich zu trainieren. 

 

Ich konnte mein Ziel erreichen, allerdings mit einem unglaublichen Aufwand von 5-10 Stunden wöchentlichem Training und einer eher einseitigen Ernährung. 

 

Zu Schulzeiten und ohne Familie ging das, aber langfristig lies sich das nicht umsetzen. 

 

Hättest du aktuell 5-10 Stunden pro Woche Zeit für das Training und möchtest immer das Gleiche essen?

 

Also war mein Ziel eine Methode zu finden, um mit möglichst geringem Zeitaufwand mein Ziel zu erreichen und zu halten und eine Ernährung zu finden die mir schmeckt, einfach umzusetzen und langfristig durchzuhalten ist. 

 

Ich recherchierte weiter, studierte Fitnessökonomie, machte viele Weiterbildungen und probierte alle möglichen Trainingsmethoden aus, bis ich ein Konzept zusammengestellt hatte, dass mir mit nur 2-3 Stunden pro Woche einen maximalen Trainingserfolg brachte. 

 

Mit Ende 20 wurde das Thema Gesundheit für mich immer wichtiger, da ich durch teilweise einseitiges Training Probleme mit dem Rücken, der Schulter und dem Knie bekommen habe. 

Was bringt einem eine gute Figur, wenn man ständig Schmerzen und Beschwerden hat, oder? 

 

An diesem Punkt beschäftigte ich mich noch mehr mit diesem Thema und entwickelte mein Konzept in dieser Hinsicht weiter. 

 

Mein Ziel war nicht nur eine gute Figur zu erreichen, sondern auch gesundheitliche Beschwerden zu lindern oder vorzubeugen, ohne dafür noch mehr Zeit investieren zu müssen. 

 

Das ist eine Herausforderung. 

Die meisten Konzepte berücksichtigen nämlich nur einen dieser beiden Aspekte.

 

Ich habe sehr viel ausprobiert und aus allen möglichen Konzepten die Vorteile herausgepickt. Ich stellte ein perfektes Konzept aus allen möglichen Trainingsmethoden zusammen. 

Ich kombiniere jetzt in meinem Konzept klassisches Kraft- & Ausdauertraining mit Functional Training, Yoga, Pilates und ähnlichem. 

 

Beim Thema Ernährung probierte ich ebenfalls alle möglichen Diäten aus und entwickelte ein Konzept, welches abwechslungsreich und lecker ist, sehr schnell geht und langfristig durchzuhalten ist. 

 

Mit diesem Konzept habe ich selber riesigen Erfolg und fühle mich heute fitter denn je. Darüber hinaus trainiere ich weniger als früher und habe mehr Zeit für meine Arbeit und meine Familie. 

 

Auch meine Klienten schaffen es mit einem überschaubaren Zeitaufwand ihr Training, den Job und die Familie unter einen Hut zu bringen. Sie sind fitter und leistungsfähiger, haben keine oder weniger Beschwerden und sind insgesamt zufriedener und glücklicher. 

 

Meine Mission ist also, so vielen Menschen wie möglich zu helfen, mit effizientem Training fitter, gesünder & energiegeladener zu werden und ein völlig neues Lebensgefühl zu haben.